bonprix auf rechnung bestellen

Hundefutter

Barf auf Rechnung bestellen - Hunde und Katzen artgerecht ernähren

In den vergangenen Jahren entwickelten immer mehr Hunde und Katzen Allergien gegen Nassfutter oder litten allgemein an Krankheiten, die den Tieren eigentlich nicht zu eigen sind. Juckreiz, Diabetes, Verdauungsprobleme wie Durchfälle oder Erbrechen - all diese gesundheitlichen Probleme mussten Tierhalter und Tierärzte beobachten. Oftmals liegt der Verdacht nahe, dass die Tiere empfindlich auf Inhaltsstoffe des üblichen Nassfutters reagieren. Gleichzeitig hat sich jedoch eine Gruppierung gebildet, die dem fertigen Nassfutter abschwört und Hunde und Katzen möglichst natürlich ernährt. Die Rede ist von den Barfern, den Tierhaltern, die ausschließlich Frischfleisch, Knochen und Gemüse füttern. Werden empfindliche Tiere auf die neue Ernährung umgestellt, verschwinden die gesundheitlichen Probleme zumeist. Nur, wie erhalten Tierhalter das Frischfleisch? Eine Lösung ist, das Barf auf Rechnung zu bestellen.

Welche Bestandteile hat das Barf?

Grundsätzlich besteht Barf aus verschiedenen Fleischsorten. Die meisten Tierhalter setzen auf Geflügel, Rind, Kaninchen, Pferd und mitunter exotische Fleischarten. Das Wichtigste an dem Fleisch ist jedoch, dass es roh gefüttert wird. Daher heißt Barf ebenfalls Rohfütterung. Allein mit Fleisch können Katzen und Hunde jedoch nicht ernährt werden. Um die natürliche Ernährung so gut wie möglich nachzubilden, müssen Tierhalter dem Frischfleisch einige Zusätze hinzufügen. Der wichtigste Zusatz ist das Kalzium. Die meisten Tierhalter gleichen den Kalziumhaushalt aus, indem sie auf Knochen zurückgreifen. Wer Barf auf Rechnung bestellt, findet immer wieder gewolfte Fleischsorten mit einem hohen Knochenanteil. Kleinere Futtertiere wie Kaninchen oder Geflügel werden vom Futterhändler komplett durch den Fleischwolf gedreht, sodass das Frischfleisch direkt einen hohen Knochenanteil aufweist. Ein weiterer Punkt beim Barf ist, dass die Mahlzeit Innereien enthalten muss. Über die Innereien nehmen Katzen und Hunde lebensnotwendige Vitamine und Spurenelemente auf, die eine gute Gesundheit sicherstellen. Welche Innereien beim Barf verwendet werden, hängt häufig vom jeweiligen Tier und dem Halter ab. Allgemein eignen sich die Innereien von Rindern, Kaninchen, Geflügel und auch Pferden. Ein weiterer, wichtiger Bestandteil beim Barf ist das Muskelfleisch. Auch in diesem verbergen sich wichtige Vitamine und Nährstoffe, zudem fördert das sehnige Fleisch den Kautrieb des Tieres.
 
FressnapfFressnapf
Barf ist die gesündeste und natürlichste Nahrung für den Hund. Fressnapf.de kommt mit einem reichhaltigen Angebot für vierbeinige Schlemmerfreunde und erfreut den Hundebesitzer, da die Bestellung auf Rechnung einfach und sicher ist. Auch verwöhnte Vierbeiner kommen beim Barf auf ihre Kosten und werden die gesunde Ernährung lieben.
 
ZooRoyalZooRoyal.de
Vierbeinige Gourmets wissen die Barf Angebote von ZooRoyal.de zu schätzen und sind von der guten Qualität und Auswahl im Sortiment überzeugt. Für den Tierbesitzer ergibt der Kauf auf Rechnung ebenfalls Vorteile und sorgt für eine schnelle Lieferung, die Bestellung zu günstigen Konditionen und maximale Sicherheit beim Tierfutterkauf.
ZooplusZooPlus.de
Bei ZooPlus.de können Hunde- und Katzenbesitzer hochwertigen Barf auf Rechnung kaufen und in einem breit gefächerten Sortiment wählen. Nur das beste Fleisch kommt in die frische und für Tiere gesündeste und verträglichste Ernährung. Auch kleine Gourmets werden das Barf Angebot schätzen und sich über die Futterbestellung freuen.
HundelandHundeland.de
Bei Hundeland.de gibt es Barf in einem breit gefächerten Angebot, für unterschiedliche Geschmäcker und mit garantiert überzeugenden Preisen. Die Bestellung kann man auf Rechnung realisieren und so eine schnelle Lieferung in die Wege leiten. Heute bestellt man auf Rechnung und morgen trifft der Barf bereits Zuhause ein.
KatzenlandKatzenland.de
Für kleine Samtpfoten bietet Katzenland.de alles, was das Herz der Stubentiger begehrt. Dazu gehört auch gesunder Barf, der die natürlichste Form der Ernährung darstellt und im breit gefächerten Sortiment zu günstigen Preisen bequem auf Rechnung bestellt wird. Die Lieferung trifft umgehend ein und die Katze freut sich..
LuckyPetLucky-Pet.de
Barf bei Lucky-Pet.de bestellen bringt nicht nur für den Besitzer der Vierbeiner, sondern auch für das Tier selbst einige Vorteile. Während der Tierhalter von günstigen Preisen beim auf Rechnung bestellen profitiert, freuen sich Hund und Katze über eine reichhaltige Auswahl und Vielfalt im Sortiment für gesunden Barf.
ZooBuyZooBuy.net
Wer Barf auf Rechnung bestellen möchte, findet im Angebot von ZooBuy.net eine große Vielfalt verschiedener Fleischsorten aus sorgfältiger Auswahl und zum günstigen Preis. Die Bestellung auf Rechnung sorgt für eine schnelle Lieferung und führt dazu, dass der Hund oder die Katze schon morgen gesund und lecker speisen.
ScheckerSchecker
Das reichhaltige Barf Sortiment bei Schecker überzeugt und erfüllt die hohen Ansprüche an eine ausgewogene und gesunde Tierernährung. Dabei kann man bequem auf Rechnung bestellen und sich über eine umgehende Zustellung des Barf freuen. Auch Feinschmecker Vierbeiner kommen auf ihre Kosten und sind von diesem Angebot überzeugt.
alsa hundeweltAlsa-Hundewelt
Wer wirklich guten Barf in einer großen Auswahl sucht, kommt am Online Shop Alsa-Hundewelt nicht vorbei. Erlesene Fleischsorten zu günstigen Preisen kann man auf Rechnung bestellen und so für einen sicheren und schnellen Versand sorgen. Mit dem Rechnungskauf lässt sich die gesunde Hundeernährung ohne Wartezeit sofort realisieren.
Dinner for DogDinner for Dogs
Hochwertige Qualität und Vielfalt prägen das Sortiment von Dinner for Dogs. Barf in unterschiedlichen Fleischsorten begeistert und lässt selbst vierbeinige Gourmets aufhorchen. Aber auch Herrchen und Frauchen genießen neben der Tiergesundheit einen weiteren Vorteil und haben die Möglichkeit, den Barf im Shop bequem auf Rechnung zu bestellen.
Barf auf Rechnung kaufen
Hunde und Katzen barfen ist nicht einfach nur ein neuer Trend in der Ernährung, sondern vor allem bei empfindlichen Tieren häufig die beste und einzige Lösung. Bei Zoobedarf kann man Barf auf Rechnung für Hunde und Katzen bestellen und sich für hochwertiges Fleisch ohne den Zusatz künstlicher Ingredienzien entscheiden. Faire Konditionen und eine große Auswahl von Barf überzeugt und sorgt dafür, dass sich für alle Hunde und Katzen die passende Ernährung finden und online bestellen lässt. Barf auf Rechnung bestellen schließt aus, dass der Verbraucher für seinen Einkauf in Vorkasse gehen und für ein Produkt zahlen muss, welches er noch nicht erhalten und auf seine Qualität geprüft hat. Der Rechnungskauf bei Barf schafft maximale Sicherheit und ist eine optimale Lösung, möchte der Tierhalter jeglichen Kompromiss und alle Risiken ausschließen. Direkt nach der Bestellung wird die Tiernahrung  versandt, sodass lange Wartezeiten ausbleiben und sich der Hund oder die Katze zeitnah über ihr neues und gesundes Futter freuen können. Die Entscheidung zum Barf auf Rechnung bestellen erfreut nicht nur den Tierhalter, sondern auch den Hund und die Katze, die mit der frischen und gesunden Nahrung mehr Lebensqualität erhalten werden. Der Tierhalter kann sich über hohe Qualität der Produkte sicher sein und diese vor der Bezahlung beim Barf auf Rechnung kaufen prüfen. Da die Angebote sich in großer Vielfalt, in geprüfter Qualität und von Haustieren als schmackhaft empfunden präsentieren, ist das Barf auf Rechnung bestellen eine Hommage an die gesunde Tierernährung, eine Ersparnis und die maximale Sicherheit beim Futter einkaufen im Internet. " Barf bestellen auf Rechnung"

Warum sollte ich auf Barf umstellen?

Halter von empfindlichen Hunden und Katzen sehen im Barf die letzte Lösung. Verträgt das geliebte Haustier kaum ein Futtermittel, ist das Barfen schlichtweg eine gute Möglichkeit, Haustiere endlich ausreichend zu ernähren. Doch auch Hunde und Katzen, die bislang keine Probleme haben, können durch das Barf ausgezeichnet versorgt werden. Das Barfen ist schlichtweg die natürlichste Form der Hunde- und Katzenernährung. Sie fördert den Kautrieb der Tiere, verhindert Zahnprobleme, eignet sich, die geliebten Haustiere optimal und individuell zu versorgen. Allerdings sollten sich Tierhalter vor der Umstellung auf Barf in die Fütterung einlesen. Barf bei Hunden unterscheidet sich beispielsweise markant vom Barf bei Katzen. Hunde benötigen Getreide und Obst, um ausreichend versorgt zu sein. Katzen hingegen können Getreide nicht verdauen, weshalb der Getreideanteil beim Barf so gering wie nur möglich sein sollte. An dieser Stelle zeigt sich auch der Schwachpunkt gewöhnlicher Nassfutter. Die meisten Tierfutter bestehen nur zu einem geringen Anteil aus Fleisch - das restliche Futter wird mit Getreide aufgefüllt. Dass hieraus gesundheitliche Probleme entstehen können, dürfte nur zu verständlich sein.

Woher erhalte ich das Fleisch zum Barfen?

Tierhalter können natürlich einige Fleischsorten problemlos im Supermarkt kaufen. Rindfleisch, Geflügel wie Puten- und Hähnchenfleisch, Hühnerleber und Hühnerherzen gibt es in fast jedem Supermarkt. Allerdings ist das Fleisch für den menschlichen Verzehr gedacht und in der Regel sehr fettarm. Hunde und Katzen benötigen jedoch Fett, da sie ihre Energie hieraus ziehen. Zudem ist das Frischfleisch im Supermarkt recht kostspielig. Um sich beim Barf nicht in Unkosten zu stürzen, sollten sich Tierhalter daher nach speziellen Futtershops im Internet umsehen. Diese bieten an, Barf auf Rechnung zu bestellen und liefern das Fleisch tiefgekühlt zum Kunden nach Hause. Gerade für Einsteiger in die neue Fütterung bietet das Internet extreme Vorteile. Denn nachdem Barf mittlerweile eine sehr große Akzeptanz findet, erhalten Tierhalter bereits fertige Mahlzeiten in Frischfuttershops. Die Mahlzeiten sind eigens abgepackt, teils mit Gemüse oder lebensnotwendigen Vitaminen angereichert und brauchen vor der Fütterung nur noch aufgetaut zu werden. Wer die Mahlzeiten lieber selbst zusammenstellt, sieht sich im Internet hingegen einer riesigen Auswahl gegenüber. Es gibt kaum eine Fleischsorte fürs Barf, die ein Halter nicht findet. Gleichfalls können Besitzer von Hunden oder Katzen Knochen, getrocknete Hasenohren oder auch Eintagsküken kaufen.

Preisersparnis beim Barf auf Rechnung bestellen

Wer Frischfleisch in großen Mengen über das Internet bestellt, senkt die Futterkosten spürbar. Im Internet können Tierhalter problemlos die Preise für das Barf vergleichen und ihre Shopfavoriten auswählen. Je nach gewählten Fleischsorten unterscheiden sich die Futterkosten für gebarfte Hunde und Katzen nicht von denen, die durch die Wahl gewöhnlicher Fertigfutter entstehen. Vielfach ist das Barf sogar günstiger, da Tierarztkosten minimiert werden. Wer sich als Tierhalter unsicher ist, ob Frischfleisch so einfach über das Internet bestellt werden kann, hat die Möglichkeit, Barf auf Rechnung zu bestellen. In diesem Fall wird die Rechnung erst nach der Lieferung fällig und der jeweilige Tierhalter kann kontrollieren, ob die Ware frisch und gekühlt ankommt. In der Regel versenden Tierfutterhändler das Barf in speziell isolierten Boxen. In diesen bleibt das Futter während des Transports tiefgekühlt. Ist die bestellte Barf-Menge zu gering, um eigenständig die Temperatur zu halten, legt der Händler noch Trockeneis bei.

Tolle Angebote beim Barf auf Rechnung bestellen

Auf unserer Homepage stellen wir mehrere Händler für Tierfutter vor, die Produkte für das Barfen anbieten. Je nach Händler können sich Tierhalter erst einmal langsam an das Barfen herantasten. Hunde- oder Katzenbesitzer, die sich unsicher sind, ob ihr Tier Frischfleisch frisst, können beispielsweise mit kleinen 500-Gramm-Packungen die Akzeptanz testen. Auch Frostmäuse oder Frostküken gibt es in den bei uns vorgestellten Shops in kleinen Mengen. Selbstverständlich akzeptieren die Händler den Rechnungskauf, sodass Kunden nicht unbedingt ihre Bankdaten preisgeben möchten.

Vorteile beim Kauf auf Rechnung

Der Online Shop `Kaufen auf Rechnung´ hat für sie 365 Tage á 24 Stunden geöffnet. Das heißt, dass Sie nun auch Sonntags wunderbar in ihre Shoppingwelt abtauchen können.

Unsere Empfehlung: DSL ohne Schufa

auf Rechnung bestellen

auf Rechnung bestellen in geprüften online Shops

online bestellen auf Rechnung

Newsletter Anmeldung




Empfange HTML?

Shops mit Bestellen auf Rechnung

Auf unserer Seite finden Sie eine große Auswahl an Online Shops wo Sie auch Rechnung bestellen können.